Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 34

Thema: Memory Village`s

  1. #1
    Avatar von Miracle
    Registriert seit
    Jul 2015
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    111

    Memory Village`s



    Hallo,

    ich hätte da eine Idee und würde mich freuen,wenn diese auch auf den Deutschen Servern umgesetzt wird! Denn auf den Internationalen Servern gibt es das schon!

    Und zwar geht es um Memory Dörfern!
    Denn ich finde es ist wichtig,das man verstorbenen Spielern dort gedenken kann!

    Leider haben einige Spieler in Miramagia diese Erfahrung machen müssen,das sie lieb gewonnene Spieler,die zu Freunden wurden,durch einen Unfall oder Krankheit verloren haben!

    Und da fände ich es schön,wenn man dann einen Ort in Miramagia nur für diese Spieler hat!

    Bitte denkt darüber nach!

  2. #2
    Tal-Pfadfinder Avatar von Shari Ben Ibn
    Registriert seit
    Jul 2012
    Beiträge
    77
    Also ich finde das eine sehr schöne Idee. So kann man sich an liebe Mitbewohner und Freunde erinnern und auch mal ein Tränchen im Gedenken verdrücken oder mit Gleichgesinnten lachen und sich zurückerinnern was man alles lustiges miteinander gemacht hat.
    ’’ Humor ist der Knopf, der verhindert, dass uns der Kragen platzt.‘‘
    Joachim Ringelnatz

  3. #3

    Registriert seit
    Jul 2015
    Beiträge
    9
    Spiele seit 3 Jahren und habe schon einige Freunde hier verloren - denke oft an sie , geht anderen vielleicht auch so
    Finde die Idee gut

  4. #4
    Avatar von Miracle
    Registriert seit
    Jul 2015
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    111
    Duhu meine Lieben

    Danke für euer Feedback♥

    So seh ich es auch,denn auch ich musste leider diese Erfahrung schon machen im Spiel und deswegen bin ich auf diese Idee gekommen,solche Dörfer auch auf Deutschen Servern anzubieten!

  5. #5

    Registriert seit
    Jul 2011
    Beiträge
    303
    Das ist eine schöne Idee. Ich würde das auch toll finden. ♥

  6. #6
    Avatar von Miracle
    Registriert seit
    Jul 2015
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    111
    Danke meine Süße
    Ich hoffe nur,es findet Gehör
    "Versuche aus jedem negativen,etwas positives mit zu nehmen"

  7. #7
    Community Manager Avatar von Ellemir
    Registriert seit
    Sep 2017
    Beiträge
    1.224
    Hallo zusammen,

    ich freue mich sehr, dass der Zusammenhalt zwischen euch so eng ist, dass ihr verstorbene Mitspieler ehren und erhalten wollt.

    Die Idee der Memory-Dörfer ist mir gut bekannt und in den letzten Monaten habe ich bereits öfter über eine Umsetzung auf den deutschen Spielwelten nachgedacht.

    Im Prinzip ist es natürlich einfach, ein Dorf umzubenennen, den Account eines verstorbenen Spielers dort hinzuversetzen und ihn in den Dornröschenschlaf zu versetzen, dass er nicht verschwindet. Das allein wäre jedoch etwas trostlos - die Dörfer in Miramagia leben auch von ihrer Dekoration. Dies ist der Punkt, an dem es schwierig in der Umsetzung wird:

    Es ist keine Lösung, einfach die bestehende Dekoration des Spielers in ein Profil zu packen und dort wieder aufzustellen - spätestens beim dritten Mitbewohner werden diese Profile miteinander in Konflikt treten. Es muss also gezielt Dekoration aufgebaut werden.
    - Für die entsprechenden Accounts, wenigstens einige der besonders geliebten Stücke; in Absprache mit den engsten Mira-Freunden müsste ich das übernehmen.
    - Die allgemeine Dekoration im Dorf muss ein noch lebender Spieler in dem Dorf gestalten.

    Wir benötigen also für jedes dieser Dörfer einen Friedhofswärter,
    - der dafür sorgt, dass niemand unbefugt in das Dorf einzieht,
    - der damit zufrieden ist, als einziger lebender Spieler in einem Dorf zu wohnen mit anderen Accounts, die stillgelegt sind,
    - der ein echtes Händchen fürs Dekorieren hat,
    - der entsprechend vertrauenswürdig ist, das zuverlässig zu machen.

    Im Team haben wir ehrlich gesagt nicht die Kapazitäten, das zu übernehmen. Finden sich Spieler, die diese Rolle ausfüllen möchten, bin ich sehr gern bereit, Memory-Dörfer zu eröffnen.

    Ich möchte allerdings vorausschicken, dass wir sicherlich nicht rückwirkend Accounts wiederbeleben werden, um sie in ein Memory-Dorf zu versetzen. Dies wird nur zukünftig gelten oder in Fällen, in denen die Spieler aktuell/vor kurzem verstorben sind. Dafür bitte ich um euer Verständnis, denn eine ganze Welle von ehemaligen Spielern, die in der Vergangenheit gestorben sind, können wir einfach nicht bewältigen.

    Liebe Grüße,
    Ellemir

  8. #8
    Avatar von Miracle
    Registriert seit
    Jul 2015
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    111
    Hallo Ellemir!

    erstmal lieben Dank für deine Antwort!

    Ich weiss,das es schwierig ist dies umzusetzen! Die Idee mit dem "Friedhofswächter" find ich gut und würde dies dann auch übernehmen,allerdings fällt es mir dann schwer mein eigenes Dorf zu verlassen!
    Es müsste so sein,das alle Spieler in diesem Dorf hin kommen könnten und ihre Deko dort aufstellen könnten,das wäre toll!
    Schade ist natürlich auch,das man dann Spieler die vor einigen Jahren schon verstorben sind,dort nicht Gedenken kann! Was ich aber auch verstehe,das es für euch nicht Umsetzbar ist!

    Hmm ist wohl doch nicht so einfach,wie ich dachte! Aber ich hoffe,euch fällt noch was ein! Sollte mir noch was einfallen,schreibe ich dies hier


    Liebe Grüße,Miracle
    Geändert von Miracle (16.05.18 um 14:30 Uhr)
    "Versuche aus jedem negativen,etwas positives mit zu nehmen"

  9. #9
    Tal-Pfadfinder Avatar von Stringer
    Registriert seit
    Sep 2011
    Ort
    Rheinhessische Schweiz
    Beiträge
    6.570
    Wie wäre es denn, wenn der Bereich kein Dorf ist - sondern eine der Wieseninseln?

    Für jedes Tal eine.

    Wie ein Friedwald.

    Und da stehen dann, locker verteilt, einige schöne Bäume. Entweder von der Art, wie wir sie bereits haben, oder extra dafür neu erstellt.
    Ersteres würde weniger zusätzliche Arbeit machen.
    Und bei jedem Baum gäbe es - wie in einem echten Friedwald auch - die Möglichkeit, ihn quasi zu "kaufen" und hier bei uns dort Anhand einer Plakette (die man in diesem Fall wie ein Schild anklicken kann) einige Erinnerungen zu hinterlassen.
    Etwas Text und vielleicht auch Screenshots, die man von früher noch hat. Oder auch ein Foto, wenn man mit der Person in engem Kontakt stand und welche austauschte.

    Am Fuß des Baumes könnte man in einem kleinen dekorierbaren Bereich ein paar Blumen oder eine andere Kleinigkeit hinsetzen.
    Nicht zuviel, damit es nicht zu überladen ist.

    Es könnte dazu - auch wieder wie bei einem echten Friedwald - Bänke als Sitzmöglichkeiten geben, die bereits an festen Plätzen aufgestellt sind.


    Das würde den Friedhofswächter im Grunde überflüssig machen. Da man nicht wahllos alles zustellen könnte und als Besucher nur die Möglichkeit hätte, am jeweiligen Baum einen Eintrag in das dortige Kondolenzbuch zu machen.
    Zugriff auf die (kleine) Dekofläche hätte nur, wer den Baum Anfangs - für 10 Rubine oder einen ähnlichen Obolus - gekauft hat.
    Diese Lösung würde es zudem auch möglich machen, daß man einen Baum für eine Person "kauft", die schon vor längerer Zeit verstorben ist. Das ist bei uns der Fall; eine unserer lieben Nachbarinnen hatte uns schon vor mehreren Jahren verlassen.


    Als etwas anschaulicheres Beispiel hab ich mal rasch was zusammengebastelt, wie ich mir das vorstelle...
    Hält man dann mit der Maus auf einen der Bäume, sieht man im Infotext den Namen und das Herkunftsdorf. Und beim Anklicken eine kleine Übersichtstafel.


    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	wald2.JPG 
Hits:	131 
Größe:	64,9 KB 
ID:	20196
    Geändert von Stringer (16.05.18 um 18:49 Uhr) Grund: Schreibfehler
    "Sic gorgiamus allos subjectatos nunc!"
    "Wir verspeisen mit Freude jene, die versuchen uns zu bezwingen."
    _______________

    Infos zu den einzigartigen Pilzen
    https://forum.miramagia.de/showthread.php?t=16712

  10. #10
    Avatar von Miracle
    Registriert seit
    Jul 2015
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    111
    Hallo Stringer,

    ich bin sprachlos,aber vor Faszination

    Ehrlich,das ist eine so wunderbare Idee,da hätte man auch selbst drauf kommen können
    Und vor allem ist das echt Umsetzbar! Man ich bin ganz hibbelig! Och büdde denkt über diese tolle Idee nach Ellemir!büdde, büdde
    "Versuche aus jedem negativen,etwas positives mit zu nehmen"

Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •