Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: Frage zum Dorfmast - Wimpelfarben

  1. #1

    Registriert seit
    May 2016
    Beiträge
    26

    Red face Frage zum Dorfmast - Wimpelfarben

    Hallo zusammen,

    eigentlich sind mir die Wimpel ja egal, aber da sie nun mal am Dorfmast hängen, würde ich schon gern wissen, was mir die einzelnen Farben der Wimpel sagen sollen. Kann mir da jemand helfen?

    Danke

  2. #2
    Tal-Pfadfinder Avatar von Stringer
    Registriert seit
    Sep 2011
    Ort
    Rheinhessische Schweiz
    Beiträge
    6.582
    Zitat Zitat von Minerver Beitrag anzeigen
    Hallo zusammen,

    eigentlich sind mir die Wimpel ja egal, aber da sie nun mal am Dorfmast hängen, würde ich schon gern wissen, was mir die einzelnen Farben der Wimpel sagen sollen. Kann mir da jemand helfen?

    Danke
    Hallo Minerver...

    Die ersten Wimpel, die man ja für das Gewinnen eines Wettbewerbes immer erhält, sind die Bronzenen - oder auch bisweilen Hölzernen genannten.
    (Für mich ist das Bronze, da es ja auch bei Medaillen Bronze, Silber und Gold gibt. Und keine Holzmedaillen...)

    Und ist der Baum einmal komplett mit Bronze voll, gibt's für die gesammelten dieser ersten Kategorie dann einen Silbernen. Die nächste Kategorie. Danach muss man wieder den Rest des Baumes mit Bronze vollmachen - und am Ende gibts dann erneut den nächsten silbernen Wimpel.

    Alles voll mit Silber und noch ein Gewinn dazu: Der erste goldene Wimpel.
    Dann gehts wieder los mit Bronze. Alles damit vollmachen und danach kommt dann wieder Silber, bis der restliche Baum damit voll ist. Dann gibts den zweiten goldenen.

    Und so geht das dann weiter... Über Bronze, Silber, Gold, Platin, Rubin.

    Das ist auch schon Alles.
    Geändert von Stringer (07.08.19 um 19:52 Uhr)
    "Sic gorgiamus allos subjectatos nunc!"
    "Wir verspeisen mit Freude jene, die versuchen uns zu bezwingen."
    _______________

    Infos zu den einzigartigen Pilzen
    https://forum.miramagia.de/showthread.php?t=16712

  3. #3

    Registriert seit
    May 2016
    Beiträge
    26
    super. Das hilft schon mal. Aber was ist mit den pinkfarbenen?
    Wir haben bei uns 1269 Wettis gewonnen. Am Mast hängt ein pinker, ein blauer, ein goldener und 3 bronzene. Ich frage mich einfach - wie komme ich damit auf 1269???

  4. #4
    Tal-Pfadfinder Avatar von Stringer
    Registriert seit
    Sep 2011
    Ort
    Rheinhessische Schweiz
    Beiträge
    6.582
    Die pinkfarbenen sind die Rubin-Wimpel.

    Da man ja nach den silbernen und goldenen (und so weiter) jedesmal erneut mit Bronze anfangen muss, und sich auch später dann, bei den ersten Platin- und Rubinwimpeln immer erst durch Bronze, Silber und Gold durchackern muss, braucht es enorm viele Gewinne, um überhaupt mal bis zum ersten pinken Rubinwimpel zu kommen.

    Die genauen Zahlen hab ich da nicht parat. Es gibt hier irgendwo ein Liste, die von den eifrigen Mäuschen erstellt wurde, die hier früher noch tätig waren. Ich finde sie allerdings auf die Schnelle nicht, da auch Vieles ins Archiv wanderte.
    Für einen Baum komplett in Rubin getaucht benötigt man allerdings wohl insgesamt 3002 Gewinne, wenn ich dieser Info trauen kann.


    Hier hab ich noch ne alte Info von Miro gefunden:

    Alle Bronze = 10
    Alle Silber = 65
    Alle Gold = 285
    Alle Saphire = 1000
    Alle Rubine = 3002


    Was ich immer als "Platin" bezeichne, war wohl als Saphir gedacht.



    PS: So sieht unser Wimpelbaum momentan aus:

    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	wim.JPG 
Hits:	64 
Größe:	44,6 KB 
ID:	22007


    Das passt bei deinem Baum also mit den Farben und der Anzahl der gewonnene Wettis schon gut zusammen.
    Geändert von Stringer (07.08.19 um 20:48 Uhr)
    "Sic gorgiamus allos subjectatos nunc!"
    "Wir verspeisen mit Freude jene, die versuchen uns zu bezwingen."
    _______________

    Infos zu den einzigartigen Pilzen
    https://forum.miramagia.de/showthread.php?t=16712

  5. #5
    Avatar von gruenerzwerg
    Registriert seit
    May 2013
    Ort
    strasbourg-france
    Beiträge
    6.312
    Freia hatte mir auf Zapfenbusch ein hochwertiges verlassenes dorf angegeben (nochmals danke ! ^^)

    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	mât.JPG 
Hits:	59 
Größe:	41,5 KB 
ID:	22008

    seit wir dort wohnen haben wir ca 120 EWB dazu gelegt


    • ’’Freiheit ist das Recht, anderen zu sagen, was sie nicht hören wollen. ‘‘ George Orwell
    • „Niemand ist frei, der nicht über sich selbst Herr ist. ‘‘ Matthias Claudius.

    deutsch ohne "sz" ABER mit fehler, tschüss!

  6. #6
    Eiersuche-Veteran Avatar von Katrina
    Registriert seit
    Jan 2014
    Ort
    Fliegenpilz, Mummenschlucht, Unter-Pfalzhausen, Catalia
    Beiträge
    165
    Das mit dem Dorfmast und den Wimpeln funktioniert nach dem Domino-Prinzip.
    Dominosteine zeigen ja immer zwei Zahlen an. Dabei gibt es keinen Stein doppelt.

    Also ungefähr so:
    0/0 - 0/1 - 0/2 - 0/3 - 0/4 - 0/5 - 0/6 - 0/7 - 0/8 - 0/9
    1/1 - 1/2 - 1/3 - 1/4 - 1/5 - 1/6 - 1/7 - 1/8 - 1/9
    2/2 - 2/3 - 2/4 - 2/5 - 2/6 - 2/7 - 2/8 - 2/9
    3/3 - 3/4 - 3/5 - 3/6 - 3/7 - 3/8 - 3/9
    4/4 - 4/5 - 4/6 - 4/7 - 4/8 - 4/9
    Die Reihen der Dominosteinchen gehen da noch etwas weiter, aber mehr brauchen wir für die Wimpel nicht

    Der Dorfmast hat 10 feste Positionen und die Wimpel folgen dabei immer demselben Muster beim Aufhängen.

    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	dorfmast.jpg 
Hits:	52 
Größe:	29,1 KB 
ID:	22011

    Jetzt kommt der Clou mit den Dominosteinchen:
    Die 0 aus der oben genannten Dominoreihe entspricht den
    hölzernen/bronzenen Tafeln, die 1 ist dann silber, 2 repräsentiert gold, 3 ist blau und schließlich kommt die 4 mit rot.

    Am Anfang werden alle zehn Positionen mit den Wimpeln der Reihe 0 (Holz/Bronze) vollgehängt. Wenn alle 10 Positionen besetzt sind und ein weiterer dazukommt, werden alle 10 abgehängt und durch einen silbernen Wimpel ersetzt. Danach geht es wieder mit den hölzernen weiter bis ein silberner und 9 hölzerne Wimpel dran hängen (= 20 Siege). Beim 21. Sieg wird ein zweiter silberner Wimpel angehängt und wieder geht's weiter mit den hölzernen bis wieder alles voll ist. Die genauen Zahlen kann man in der Tabelle hier ablesen

    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	dorfmast plaketten.jpg 
Hits:	56 
Größe:	79,2 KB 
ID:	22012

    Grafiken mit freundlicher Genehmigung aus dem .com-Forum geklaut
    Geändert von Katrina (08.08.19 um 21:41 Uhr)
    Schon gewußt?
    Das Leben endet in 100% der Fälle tödlich!


    Config:
    Chrome: aktualisiert sich selbst
    Flashplayer: immer aktualisiert, sobald die Meldung kommt
    Win 7: mit allen verfügbaren Updates



  7. #7

    Registriert seit
    May 2016
    Beiträge
    26
    Wow, das nenn ich mal cool. Mit der Tabelle ist es ganz nachvollziehbar. Vielen vielen Dank

  8. #8

    Registriert seit
    May 2016
    Beiträge
    26
    @grünzwerg - Euer Mast ist voll. Ob da noch etwas nach Rubin kommt?

  9. #9
    Supporter Avatar von Domaris
    Registriert seit
    Mar 2018
    Beiträge
    367
    Nach den roten/rubinfarbenen Wimpeln kommen keine neuen Farben. Mehr gewonnene Wettbewerbe werden dann grafisch nicht mehr dargestellt.
    Du hast eine Frage? Hier findest du die Antwort: Miramagia Answers.
    Du bist auf der Suche nach den Forenregeln und der Netiquette? Die findest du
    hier.
    Teamer sind ehrenamtliche Helfer und daher nicht 24/7 verfügbar.

    Du liebst Miramagia? Du bist hilfsbereit und freundlich? Du kannst dich durchsetzen, wenn es sein muss?
    Dann werde doch Mitglied im Team!
    >> Hier << findest du alles Wissenwerte dazu.


Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •