Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: miro ´s abenteuer

  1. #1

    Registriert seit
    Jan 2013
    Beiträge
    448

    miro ´s abenteuer

    Als ich eines Wintertages so an mamas pc saß entdeckte ich was ganz interessantes und dachte mir da muss ich hin.
    Also die mama eingepackt und ab ging es zum PLWM in Dortmund.
    Dort angekommen war gleich an unseren eingang ein riesiges piratenlager mit einem beleuchteten see zu sehn

    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Bild 1 klein.jpg 
Hits:	81 
Größe:	365,6 KB 
ID:	22569

    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Bild 2 klein.jpg 
Hits:	80 
Größe:	431,7 KB 
ID:	22570

    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Bild 3 klein.jpg 
Hits:	80 
Größe:	344,3 KB 
ID:	22571

    Im Lager fand ich sogar ein einen wunschbrunnen der von kleinen bissigen krokodilen bewacht wurde (ziel 10 tonnen münzen für das tierheim dort zu sammeln.

    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Bild 4 klein.jpg 
Hits:	80 
Größe:	606,7 KB 
ID:	22573

    Um kurz darauf eine Piraten in die arme zu fliegen, der mich anheuern oder fressen wollte.
    Wers weiß, sagt es mir bitte.

    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Bild 5 klein.jpg 
Hits:	82 
Größe:	514,0 KB 
ID:	22572
    Geändert von Mencheres (22.12.19 um 22:46 Uhr)
    es kommt nicht darauf an wie lange wir leben-
    sondern was wir daraus machen

  2. #2

    Registriert seit
    Jan 2013
    Beiträge
    448
    Mit Müh und Not entkam ich diesem fiesen Piratenkspitän - puh! Das war echt knapp.
    So zog ich weiter, als ich was hochinteressantes sah - einen Alchemisten der Sternenstaub in Phiolen verkaufet - ich sag euch das leuchtete wie ne Traumsequenz.

    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Bild 10 klein.jpg 
Hits:	73 
Größe:	273,8 KB 
ID:	22582

    Und dann sah ich sie meine Verwandten, die Drachen - na gut die waren alle schon ausgewachsen aber egal

    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Bild 6 klein.jpg 
Hits:	73 
Größe:	424,0 KB 
ID:	22583

    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Bild 7 klein.jpg 
Hits:	73 
Größe:	512,5 KB 
ID:	22584

    Ist der nicht zum knutschen?

    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Bild 8 klein.jpg 
Hits:	73 
Größe:	535,1 KB 
ID:	22585

    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Bild 9 klein.jpg 
Hits:	74 
Größe:	299,0 KB 
ID:	22586

    Ob ich auch so werd, wenn ich groß bin? - mal sehn
    Geändert von Mencheres (23.12.19 um 09:26 Uhr)
    es kommt nicht darauf an wie lange wir leben-
    sondern was wir daraus machen

  3. #3

    Registriert seit
    Jan 2013
    Beiträge
    448
    oh Drache das sind ja echt coole typen bei gewesen
    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	1.jpg 
Hits:	55 
Größe:	325,6 KB 
ID:	22655

    echt beindruckend oder
    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	2.jpg 
Hits:	55 
Größe:	603,1 KB 
ID:	22656
    ob meine MAMA auch so lieb war?
    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	3.jpg 
Hits:	54 
Größe:	720,1 KB 
ID:	22657

    und am Ende der Wächter
    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	4.jpg 
Hits:	55 
Größe:	817,0 KB 
ID:	22658
    es kommt nicht darauf an wie lange wir leben-
    sondern was wir daraus machen

  4. #4

    Registriert seit
    Jan 2013
    Beiträge
    448
    als ich dann mich aufwarmen wollte bei heißen Kakao und drachenstreizel am Lager fuer entdeckte ich einen risigen Drachenhort mit bestimmt 250 000 goldkugeln drinne ( bällebad mit maßen 10 *10 m) mama hat nur nen kleinen schnappschuss gemacht da da zu vile andere mein Gold bespeilen wollten

    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	14.jpg 
Hits:	52 
Größe:	358,9 KB 
ID:	22659

    weils mir immer noch kalt war ging dann MAMA mit mir ind zelt der barden und klein künstler welches beheitzt war und was soll ich sagen . die jungen Spielleutfrauen sagen ein leid extra für mich wie schwehr es eingetlich wir Drachen haben



    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	15.jpg 
Hits:	51 
Größe:	506,6 KB 
ID:	22660

    zuhause als ich heimlich an Mamas rechner saßü fand ich sogar eine anderen Auftritt wo sie das Lied noch mal sangen



    und was soll ich euch sagen als ich aus den zelt flog begenete ich ich eine neuen Freund der echt sehr nett war ^^

    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	16.jpg 
Hits:	52 
Größe:	379,8 KB 
ID:	22661

    und was sagte er mir - den weg wo ich hier echte - oder nicht echte Dinos besuchen konnte
    es kommt nicht darauf an wie lange wir leben-
    sondern was wir daraus machen

  5. #5

    Registriert seit
    Jan 2013
    Beiträge
    448
    aslo Mama war eine echt lahme Socke.
    sie kam kaum mir hinter her nur weil ich ganz schnell zu den Dinos wollte.Und ich konnte es doch kaum erwarten.
    endlich kamen wir da an.
    einfach WOW
    upps na ja das lande sollte ich glaub ich noch üben- aber so bekam der gleich ne Zahnkontrolle
    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	5.jpg 
Hits:	44 
Größe:	605,7 KB 
ID:	22662

    noch so ein hungerhaken
    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	6.jpg 
Hits:	44 
Größe:	479,0 KB 
ID:	22663

    die gefilen mir schon viel besser da konnte man sich auch auf en keks treffen
    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	7.jpg 
Hits:	43 
Größe:	334,5 KB 
ID:	22664
    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	8.jpg 
Hits:	43 
Größe:	865,5 KB 
ID:	22665
    es kommt nicht darauf an wie lange wir leben-
    sondern was wir daraus machen

  6. #6

    Registriert seit
    Jan 2013
    Beiträge
    448
    auch diser kumpfel war echt stachelig- muss ich schon sagen
    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	10.jpg 
Hits:	24 
Größe:	418,7 KB 
ID:	22783


    aber mache sidn echt zug ierig udnwirden wohl sehr wenig gefüttertKlicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	11.jpg 
Hits:	24 
Größe:	829,5 KB 
ID:	22784
    der wollte mich doch glatt in eine haps verspeisen - nenene nicht mit mir-da hätte mama was dagegen
    jawoll

    da sie stark über meine übermut meckerte war ich dann beim nächsten auch gleich vorsichtigerKlicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	12.jpg 
Hits:	24 
Größe:	530,4 KB 
ID:	22785

    nun hatte ich von diesen abentuer genug da es viel zu kalt für jeden drachen wurde udnes auch ziehm,ich sät war.
    so krabbelte ich bei mama unter der jacke und shcleif sofort ein- wie ich nach hause kam weiß ich nimmer aber wenn ich an mamas fotoalbum komme werd ich euch gerne auch noch meiner anderen erelbnisse beichten
    eurer MIRO

    anbei mal en la<nger teaser vonder veranstaltung 2019

    es kommt nicht darauf an wie lange wir leben-
    sondern was wir daraus machen

  7. #7

    Registriert seit
    Jan 2013
    Beiträge
    448
    eines tages mals MAMA grade n icht da war speilte ich im labor etwas.
    Mische vershiedne bunte phiolen zu eiern gnaz großen zusammen die mindesytens 2 schöne coktails ergaben.
    weis so lecker roch trank ich einen davon und schwupps hatte ich superlanges dichtes haar.
    oh mann war das ein .schreck .
    zum glück war bulli mein freund da der mir half sie loszuwerden
    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	BULLI 1.jpg 
Hits:	13 
Größe:	327,3 KB 
ID:	22852

    mir leiss die mixtur aber keine ruhe und setzte mich am pc.
    dort fnad ich eine gute verwendung dafür.

    https://www.haare-spenden.de/
    da dachte ich da muss ich hin und spende diese dichten haare mal- war ja noch was übrig
    .
    also überfiel ich mama und wir fuhren dahin um das gleich duch zu ziehnen
    als ichda war trank ich den rest der bunten phiole
    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	locdke.jpg 
Hits:	13 
Größe:	498,8 KB 
ID:	22853
    es kommt nicht darauf an wie lange wir leben-
    sondern was wir daraus machen

  8. #8

    Registriert seit
    Jan 2013
    Beiträge
    448
    so setzte die nette dame die schere an und shcnipp schnapp waren alle haare ab.
    wollt ihr die haarpracht sehen?
    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	BULLI4.jpg 
Hits:	12 
Größe:	466,2 KB 
ID:	22857

    und was soll ich sagen tadaa hatte nen kosntenlosen makelosen haarschnitt
    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	BULLI.jpg 
Hits:	12 
Größe:	365,3 KB 
ID:	22858

    un d weil ich so tapfer mutig war bekam ich zur belohnung von mama einen ganzen eisbecher
    - megalecker
    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	BULLI6.jpg 
Hits:	12 
Größe:	500,3 KB 
ID:	22859

    das wars
    euer miro
    es kommt nicht darauf an wie lange wir leben-
    sondern was wir daraus machen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •