Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: Genauere Angaben bei Wettbewerben

  1. #1
    Tal-Pfadfinder Avatar von Stringer
    Registriert seit
    Sep 2011
    Ort
    Rheinhessische Schweiz
    Beiträge
    6.589

    Thumbs down Genauere Angaben bei Wettbewerben

    Tja... Wieder mal. Leider.

    Das hatten wir schon öfter bei solchen Wettbewerben - und es wurde immer wieder die Aussage getroffen, daß gerade dabei doch bitte genaue Angaben gemacht werden sollten.
    Respektive, daß Fragen nicht missverständlich und doppeldeutig gestellt werden.

    Aktueller Fall: Das Labyrinthspiel

    Siehe dazu hier: http://forum.miramagia.de/showthread...337#post252337


    Warum wird da am Ende - neben dem Kanu - noch eine Schildkröte hingesetzt?
    Man kann zum Ergebnis kommen, daß man das Kanu erreicht und diese nicht mehr mitzählt - aber man kann auch davon ausgehen, daß sie eben doch noch mitzählt. Da sie ja direkt neben dem Kanu sitzt.

    Ich find sowas vollkommen unsinnig und ärgerlich.
    Und es ist unnötig!

    Also warum tauchen bei den Wettbewerben immer wieder solche Sachen auf, die man eindeutig auch missverstehen kann?
    "Sic gorgiamus allos subjectatos nunc!"
    "Wir verspeisen mit Freude jene, die versuchen uns zu bezwingen."
    _______________

    Infos zu den einzigartigen Pilzen
    https://forum.miramagia.de/showthread.php?t=16712

  2. #2
    Community Manager Avatar von Ellemir
    Registriert seit
    Sep 2017
    Beiträge
    1.286
    Hallo Stringer,

    die Aufgabe hieß

    Suche den Weg von der "Gepolsterten Sonnenliege" auf der linken Seite hin zum "Birkenrindenkanu" auf der rechten Seite.
    Wie oft begegnest du dabei "Schildi der Schildkröte"?
    Ich verstehe deinen Wunsch nach präziser Aufgabenstellung gut, und deshalb wurde die Aufgabe auch genau so formuliert mit präziser Nennung des Startpunktes und des Endpunktes.
    Das Birkenrindenkanu wird eindeutig erreicht, bevor man an dieser letzten Schildkröte vorbeilaufen würde. Der Weg ist also bereits zu Ende und sie zählt nicht mit.

    Es gab eine Reihe von Spielern, die sich wie du dessen nicht ganz sicher waren und dies in ihrer Antwort auch so geschrieben haben - 7 Schildkröten bis zum Kanu und noch eine dahinter - auch das lassen wir zählen.
    Wenn du dir bei einer Aufgabenstellung nicht sicher bist, darfst du natürlich auch gerne nachfragen, bevor du eine Antwort abschickst.

    Viel Erfolg weiterhin!
    Beste Grüße,
    Ellemir

  3. #3
    TCat
    Gast
    hmm... also ich war auch schon einige Male bei Wettbewerben völlig auf dem Holzweg und hab daher falsch gelegen. Aber genau das macht meiner Meinung nach die Herausforderung aus.
    Wenn es - sorry für den Ausdruck, aber mir fällt kein besserer ein - "idiotensicher" ist, dann kann man den Wettbewerb ja gleich sein lassen. Finde daher, ein wenig knifflig sollten sie schon sein.
    Finde die Idee jedenfalls klasse und auch die Arbeit mit der mühsam erstellten Deko bewundernswert. Vielen Dank dafür! Hab jedenfalls ne Menge Spaß damit und viele Deko-Anregungen noch dazu

  4. #4
    Tal-Pfadfinder Avatar von Rumpeli
    Registriert seit
    Mar 2014
    Beiträge
    1.188
    Die letzte Aufgabe hat mich auch verwirrt. Die Frage war nach verschiedenen Katzen in dem Labyrinth- was soll das den heißen? Es war nur eine mehrmals aufgestellt!
    Nick: *Rumpeli*
    Server: Zapfenbusch, Kristallfarn
    Betriebssystem: Windows 8.1 64bit
    Browser: Google Chrome. Flash: Ruhe in Frieden

  5. #5

    Registriert seit
    Jun 2011
    Beiträge
    952
    Ich vermute, dass wenn eine Katze auf der Mauer steht und man geht erst links vorbei und dann nochmal rechts sie trotzdem nur einmal zählt.

  6. #6
    Hier ein Zitat aus dem Beitrag von Ellemir von gestern "Das vierte und letzte Labyrinth"
    Zitat Anfang:
    Findet den richtigen Weg durch diese Wolkenbibliothek und zählt mit, wie viele verschiedene Kätzchen ihr am Wegrand streicheln könnt. Sie laufen auf dem Boden und balancieren über die Mauern...
    Zitat Ende:

    Hab das so verstanden das die braunen Kätzchen die sich auf den Wegen und der Mauer befinden, gezählt werden sollen.
    Hab jede auch nur einmal gezählt, hab aber keinen Plan ob die Lösung stimmt.
    Ein Freund ist ein Mensch, vor dem man laut denken kann.

  7. #7

    Registriert seit
    Sep 2017
    Beiträge
    186
    Zitat Zitat von Rumpeli Beitrag anzeigen
    Die letzte Aufgabe hat mich auch verwirrt. Die Frage war nach verschiedenen Katzen in dem Labyrinth- was soll das den heißen? Es war nur eine mehrmals aufgestellt!
    Rumpeli, wenn du eine Katze zweimal zählst, wieviel verschiedene hast du dann?

    oder anders: wenn du 5 Katzen jeweils zweimal zählst, hast du 10 Katzen gezählt, aber es sind doch nur 5 verschiedene. es bezieht sich verschieden nicht zwangsläufig auf unterschiedlich was das aussehen betrifft

  8. #8
    Tal-Pfadfinder Avatar von Rumpeli
    Registriert seit
    Mar 2014
    Beiträge
    1.188
    Es ist eine aber ok, da man an der einen zweimal vorbei gegangen ist, ergibt es Sinn. Ich hatte auch 11 gezählt
    Nick: *Rumpeli*
    Server: Zapfenbusch, Kristallfarn
    Betriebssystem: Windows 8.1 64bit
    Browser: Google Chrome. Flash: Ruhe in Frieden

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •