PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Miramagische Büttenrede 2021



schlingel97
16.02.21, 21:10
Hallo zusammen,
viele haben schon nachgefragt:
Natürlich stelle ich auch dieses Jahr wieder meine Büttenrede ins Forum.
Corona bedingt ist sie dieses Jahr etwas kürzer ausgefallen.
Ich hoffe, sie gefällt euch trotzdem.

LG
Schlingel



Ihr lieben Leute die ihr hier steht,
es ist wieder mal Zeit für meine Büttenred.
Natürlich auch in diesem Jahr,
Corona- frei, wie wunderbar.

Leider fällt der reale Fasching aus,
kein Helau, kein Alaaf- oh Gott, oh Graus.
Doch ich steh hier für Euch in der Bütt,
nach dem kölschen Motto ett kütt wie ett kütt.

Lasst uns daher recht schnell beginnen,
ich möchte vieles heut vorbringen.
Schauen wir erstmal ins TV:
Im Pseudo Dschungel-Camp, nur Pappnasen, alaaf, helau!

Weg vom Bildschirm, ganz ohne Stress:
Der Wendler, nicht nur raus bei DSDS.
Dabei hatte der noch lautstark verkündet,
es sei alles auf einer Verschwörung begründet.

Wir leben mit der Pandemie,
sie zwingt uns langsam in die Knie.
Während Amazon ständig sein Lager füllt und räumt,
der Einzelhändler von Wiedereröffnung träumt.

Homeschooling das ist gar nicht toll,
Eltern spielen Lehrer, man fragt sich, was das soll?
Die Lernsoftware, ach wie geschickt,
funktioniert nur, wenn man sie nicht gleichzeitig anklickt.

Man nimmt uns alle in die Pflicht,
doch viele befolgen die Regeln nicht.
A-H-A diese Regeln wurden aufgestellt,
doch nützen sie nichts, wen man sich nicht daran hält.

Wir laufen mit Masken durch die Stadt,
bei manchem schaut´s besser aus, wenn auf er die hat.
Und dann gibt´s einen neuen Trend,
zum Familientreffen man nun in den Supermarkt rennt.

Geschunkelt wird im Bundestag,
weil man einander dort kaum mag.
Fast täglich gibt es ein Wort zur Lage,
die Einschränkungen sind eine echte Plage.

Genug von dieser Pandemie,
das ärgert mich nur sehr, und wie!
Impfstoff ist leider keiner da,
unseren Politiker, Alaaf, Helau und Tralala!

Miramagia geht trotz Spielerverlusten Gott sei Dank weiter,
wir alten Hasen bleiben heiter.
So findet man sich auch heute hier ein,
denn meine Büttenred die muss schon sein.

Amerika ist vorab vom Trumpeltier befreit,
doch zum nächsten Wahlkampf steht er wohl wieder bereit.
Können uns die Amis noch leiden?
Schaun mer mal, Mr. Präsident Biden.

Ach wäre ich nur Bundesligaspieler,
ein Wunsch derzeit vieler,
dann könnte ich Samstag Abends raus
und säße nicht allein zu Haus.

Im Fernsehen kommt zu Fasenacht,
ein Programm, das gut gedacht
doch bringt es kaum jemand zum lachen,
da können die Narren kaum was daran machen.

In Miramagia ist alles frei,
keinen Mundschutz braucht´s zur Narretei,
wir legen los mit riesen Schritten
und lassen uns auch nicht lang bitten.

Wir feiern Fasching, Karneval, Fasenacht,
bis auch der letzte Griesgram lacht,
denn eines – Leute das ist sicher,
Virenfrei ist das Geläut, Toben, Gekicher.

Los, kommt, stimmt mit mir ein und singt,
dass es laut durch ganz Miramagia klingt:
Alaaf, Helau, Tätärätä
Wir feiern in der virtuellen Näh`!

Polonäse ab und los,
der Faschingszug ist riesig groß,
Und damit ist meine Rede aus.
Werft nun Tomaten oder spendet Applaus!

Li Si
17.02.21, 12:09
24203


24204

lene13
17.02.21, 16:54
Vielen Dank Schlingel!