PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Suche Quelle zu einer Geschichte



Tonteria
30.07.19, 00:24
Vor einigen Jahren habe ich mal eine wohl japanische oder chinesische Geschichte gehört (ich meine im Radio, aber den Sender weiß ich nicht mehr, und ehrlich gesagt, ist es schon so lange her, dass ich mir nicht mehr ganz sicher bin, ob es wirklich im Radio war...) die mir sehr gefallen hat, und deren Ursprung ich gerne wüsste. Vielleicht kann mir ja hier jemand helfen. Die Geschichte geht ungefähr so:



Ein Lehrer fängt in einer Schule an und unterrichtet die neuen Schüler im Schreiben.
Alle Schüler sollen erst mal mit dem Pinsel den senkrechten Strich üben.
Alle üben eifrig und malen viele senkrechte Striche.
Dann gibt der Lehrer den Schülern den nächsten Strich zum üben auf, aber ein Schüler will unbedingt weiter den senkrechten Strich üben und weigert sich. Er malt weiter senkrechte Striche - tagein tagaus.
Auch als die anderen Schüler schon richtig schreiben, bleibt dieser Schüler beharrlich bei dem senkrechten Strich.
Sogar noch, als der Lehrer schließlich die Schule verlässt und woanders unterrichtet.
Nach einigen Jahren kommt es, dass der Lehrer dem Schüler wieder begegnet.
Der Schüler erkennt seinen Lehrer auch wieder und sagt ihm: "Ich kann es jetzt!"
Er nimmt einen Pinsel, taucht ihn in Tusche, malt einen senkrechten Strich auf eine Wand
...und die Wand bricht entzwei!


Falls hier jemand weiß, wo diese Geschichte her ist oder wo ich noch nach der Quelle suchen kann, würde ich mich sehr freuen!

ps: Ich hoffe, dass es rechtlich ok ist, auf diesem Wege nach einer Quelle zu suchen. Es ist definitiv kein Zitat sondern eine Nacherzählung aus der Erinnerung. Falls das trotzdem nicht legal ist, bitte ich um Löschung und Entschuldigung!

Burni
31.07.19, 02:58
Sagt dir KBS World Radio etwas? Das ist ein koreanischer TV- und Radiosender, der auch auf Deutsch zu empfangen ist. Und da sind vorallem die Buchvorstellungen deine erste Anlaufstelle.

http://world.kbs.co.kr/service/program_listenagain.htm?lang=g&procode=radiobook

Tonteria
03.08.19, 19:50
Danke für den Tipp!
Den Sender kenne ich nicht, allerdings glaube ich nicht, dass es ein Buch war, sondern eher eine Art Sage oder Märchen oder Legende oder so etwas.
Aber ich werde vielleicht trotzdem mal dort anfragen :)

adelinagerber
24.03.21, 15:14
Diese Informationen sind auch für mich nützlich.