PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : richtig Posten - aber wie?



K8i
23.03.11, 13:09
Hallo ihr Lieben,

in dem Thema möchte ich euch zeigen, wie man ein "gutes" Thema (englisch: Thread) bzw. ein "guten" Beitrag/ (englisch: Post) erstellt. Folgende Punkte werden abgehandelt:



Einleitung
Der Titel
Der Beitrag
BB-Codes - Was ist das und welche Funktionen gibt es?
Der letzte Schritt




1. Einleitung

Bevor man einen Beitrag entwirft oder ergänzt sollte man sich folgende Fragen in Ruhe stellen:
• „Gibt es dazu bereits ein Thema?“
Hierzu habt ihr eine praktische Suchfunktion, welche sich in der oberen rechten Ecke befindet. Bei der einfachen Suche gebt ihr eure Suchbegriffe ein und drückt die Lupe. Ihr könnt aber auch die „Erweiterte Suche“ nutzen um euer Ergebnis besser zu filtern. Wählt eure Stichpunkte so, dass sie die Kernpunkte der Thematik treffen und euch ein sinnvolles Ergebnis liefern. Und um es mit Pyro’s Worten zu sagen:


... Und erst wenn das nicht klappt (oder man sehr sicher ist, das es so einen Beitrag noch nicht gibt), dann seinen Beitrag schreiben. ...

• „Was möchte ich mitteilen?“
Dies kann insbesondere wichtig seien, wenn man ein nerviges Problem hat und man sich zu schnell verführen lässt wie wild drauf los zu schreiben und der Leser nicht erkennen kann, wovon ihr sprecht. Geht kurz in Gedanken durch, was ihr wie ansprechen wollt, sodass ihr einen roten Faden in Gedanken habt dem ihr folgen könnt.



2. Der Titel

Ein wichtiger Bestandteil des ganzen Beitrags. Wählt ihr einen unklaren oder zu allgemeinen Titel werden die meisten der Forennutzer euren Beitrag gar nicht erst anschauen da der Inhalt dann wohl ähnlich sein wird. Zudem wird er auch die Lust zu antworten bestimmen. Also überlegt, was der Kernpunkt eures Beitrags ist und formuliert einen passenden Titel der Auskunft darüber gibt, was wohl eure Thematik sein wird.

Beispiele:

• Falsch
1. „Hääääh…warum geht das nicht?“
2. „Hilffeee“

• Richtig
1. „Fehler beim Abgeben von Quests“
2. „Problem beim Einloggen ins Spiel“

Wichtig ist, dass ihr nur zu einem Thema schreibt. Packt ihr zuviele Themen zusammen wird hin- und herdiskutuiert und irgendwann fehlt der Zusammenhang. Daher öffnet für jedes Punkt ein extra Thema/Thread, so dass es dort entsprechend diskutiert werden kann.



3. Der Beitrag

Hier kommt euer roter Faden ins Spiel. Der Sachverhalt soll schließlich erkennbar bleiben. Dann beschreibt euer Thema. Hierzu kann man nicht viel sagen, überlegt aber immer was euer Leser wissen kann oder wissen muss damit er den Sachverhalt versteht. Vermeidet auch unnötige Satzzeichen wie „???????“ oder Großschreibung wie „DAS PROBLEM HAB ICH SEIT TAGEN“. Auch kunstvolle Farbvariationen machen das lesen nur schwer, nicht wahr. Achtet auch darauf bei längeren Texten immer wieder einmal ein Absatz einzubauen (Enter-Taste) damit der Text den Leser nicht erdrückt.
Gebt besonders acht beim Zitieren von Texten. Das Zitieren lohnt meistens nur, wenn der Beitrag schon etwas älter ist. Zudem reicht oft einen kleinen Teil eines Beitrags zum Zitieren sonst plustert ihr euren Beitrag nur unnötig auf und man verliert die Übersicht. Begrenzt somit das Zitat nur auf die Sätze, auf welche ihr Stellung nehmt.



4. BB-Codes - Was ist das und welche Funktionen gibt es?
BB-Codes sind kleine Websprachenbefehle, welche zur Gestaltung von Texten und damit auch euren Beiträgen genutzt werden können. Dass dies schwieriger klingt als es ist erkennt ihr schnell wenn ich euch die Funktionen zeige. Ihr könnt aber auch die Bedeutung der BB-Codes hier (klick mich) (http://forum.miramagia.de/misc.php?do=bbcode) nachlesen. Erstellt ihr ein neues Thema seht ihr alle genannten Funktionen. Solltet ihr auf ein Thema antworten, so klickt auf den Button "Erweitert" unten rechts beim Textfeld um alle Funktionen angezeigt zu bekommen.

http://picload.org/image/crpoag/forum-bb-codes.jpg

1. Editor wechseln
Eine Änderung des Editors bewirkt das ihr die dazugehörigen BB-Codes die ihr benutzt direkt umgesetzt werden oder anders herum angezeigt bekommt. Zudem ist der Wechsel in den „WYSIWYG Mode“ („What You See Is What You Get“ („Was du siehst, ist [das,] was du bekommst.“) notwendig um die Tabellen-Funktionen 22-24 nutzen zu können. Der Standard-Modus nennt sich „Source Mode“. Im Source-Mode sieht man die einzelnen BB-Codes, im WYSIWYG-Mode werden diese direkt visuell dargestellt.

2. Textformatierung entfernen
Durch einen Klick werden alle Textformatierungen eines markierten Textes gelöscht, so dass ein unformatierter Text entsteht.

3. Einfügen aus der Zwischenablage
Eine ziemlich eigenartige Funktion. Es öffnet sich ein Fenster, in welchem ihr die Zwischenablage hineinkopieren könnt durch Strg/Cmd +V. Diese Tastenfunktion ist aber jederzeit ausführbar. Daher eher nutzlos.

4. Schriftart ändern
Der danach geschriebene oder der bereits markierte Text ändert seine Schriftart.

5. Schriftgröße ändern
Der danach geschriebene oder der bereits markierte Text ändert seine Schriftgröße. Die Standardtextgröße ist 2.

6. Schriftfarbe ändern
Der danach geschriebene oder der bereits markierte Text ändert seine Farbe.

7. Smileys
Ein Klick auf ein Smiley fügt diesen an der derzeitigen Textposition ein. Ihr könnt aber auch auf die Smileys auf der rechten Seite der Texteingabe klicken.

8. Anhänge
Ein Klick auf das Symbol öffnet ein neues Fenster. Die unten angegebenen Dateiformate können hochgeladen werden. (beachtet die max. Größe und ggf. Abmessungen) Die Datei steht dann am Ende des Beitrages und kann vom User geöffnet werden (soweit entsprechende Software vorhanden.) Bitte beachtet, das viele Dateien auch versteckte Makroviren enthalten können & daher bei Bedarf gelöscht werden.

9. Rückgängig- & Wiederholen-Funktion
Ein Klick auf das jeweilige Symbol macht den letzten Schritt rückgängig oder stellt ihn wieder her.


10. Fett schreiben
Der danach geschriebene oder der bereits markierte Text wird fett angezeigt.

11. Kursiv schreiben
Der danach geschriebene oder der bereits markierte Text wird kursiv angezeigt.

12. Unterstrichen schreiben
Der danach geschriebene oder der bereits markierte Text wird unterstrichen angezeigt.

13. Textposition
Der danach geschriebene oder der bereits markierte Text wird entweder links- oder rechtsbündig oder zentral im Textfeld stehen. Pro Zeile kann nur eine Textposition gewählt werden.

14. Listen erstellen
Ein Klick darauf erstellt eine numerische oder ungeordnete Liste. In dem geöffnetem Fenster gebt ihr eure Einträge ein. Jedes Bestätigen erzeugt einen neuen Listeneintrag, das Abbrechen schließt die Liste ab.

15. Einzug verkleinern/vergrößern
Ein Texteinzug ist in etwa das gleiche wie 10mal Leertaste drücken und verschiebt den Text etwas nach rechts oder links um Abstand zum Textfeldrand zu bekommen.

16. Link einfügen/Link entfernen/Mailadresse einfügen
Mit diesen Funktionen könnt ihre andere Seiten verlinken (Forenregeln beachten!), genutzte Links entfernen oder eine Mailadresse einfügen. Der Vorteil ist, dass ein Klick auf den entsprechenden Link einen dann sofort zu der genannten Webseite führt bzw. ein Email-Formular mit der genannten Adresse erstellt.

17. Bild einfügen
Ein Klick auf das Symbol öffnet ein neues Fenster. Die genannten Formate im neu geöffneten Fenster können direkt von dem Computer (Reiter: From Computer) hochgeladen werden oder von einer Webseite (Reiter: From URL). Beachtet hierbei die entsprechend erlaubten Datei-Endungen.
Bsp. einer Bild-URL: http://vendyxiao.com/wp-content/uploads/2010/06/reality-worst-game-ever1.jpg

Daraus ergibt sich:
http://vendyxiao.com/wp-content/uploads/2010/06/reality-worst-game-ever1.jpg

18. Video einfügen
Ein Klick auf das Symbol öffnet ein neues Fenster welches euch die zulässigen Videoportale anzeigt. Videos können nur per URL eingefügt werden. Diese Videos können dann angeklickt und geschaut werden ohne die Seite verlassen zu müssen.
Bsp. URL eines Youtube-Videos :
http://www.youtube.com/watch?v=Lqjfj_NQroA

Daraus ergibt sich:

http://www.youtube.com/watch?v=Lqjfj_NQroA

19. Zitat einfügen
Ein Klick erstellt euch ein BB-Code in dessen Mitte ihr den zu zitierenden Text schreibt.
Folgende Möglichkeiten gibt es:
Textwiedergabe-
Text zum zitieren hier eingeben
Daraus ergibt sich:

Text zum zitieren hier eingeben

Textwiedergabe mit Autor -
Text zum zitieren hier eingeben
Daraus ergibt sich:

Text zum zitieren hier eingeben

20. Code einfügen
Diese Funktion ermöglicht es übersichtlich lange Textabschnitte einzufügen ohne dass diese eure Beitragsgröße zum platzen bringen. In einem kleinen scrollbaren Fenster werden 30 Zeilen angezeigt. Fügt eure Zeilen einfach hier dazwischen ein
hier Zeilen einfügen.
Beispiel für ein Code:

1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
32
33
34
35
36
37
38
39

K8i
23.03.11, 13:09
21. HTML- & php-Codes einfügen
Diese Funktionen ermöglichen das Einfügen von Web-Scripten ähnlich der Code-Funktion, welche somit keine relevante Bedeutung hat.

22. Erstellen von Tabellen NEU!
Diese Funktion ermöglicht es euch Tabellen in euren Beiträgen einzufügen, die Werte zu ändern & sie zu löschen. Um die Funktion zugänglich zu machen, muss man sich im „WYSIWYG-Mode“ befinden (siehe BB-Code Punkt 1). Beim Erstellen noch folgende Übersetzungen:
Rows = Zeilen
Columns = Spalten
Width =Breite in Pixeln (kann frei bleiben, da diese sich bei Eingabe anpassen)
Table Style= Stil der Tabelle. Grundeinstellung ist ohne Rahmen (No Borders). Zusätzlich sind möglich Außenumrandung (Outer Borders) und komplette Umrandung aller Zellen (Full Grid).

23. Einfügen von Zeilen NEU!
Diese Funktion ermöglicht es euch bei bestehenden Tabellen Zeilen vor oder nach der derzeit Ausgewählten einzufügen oder diese zu löschen.

24. Einfügen von Spalten NEU!
Diese Funktion ermöglicht es euch bei bestehenden Tabellen Spalten vor oder nach der derzeit Ausgewählten einzufügen oder diese zu löschen.

25. Texte höher/tiefer setzen NEU!
Der danach geschriebene oder der bereits markierte Text wird hoch gesetzt bzw. tief gesetzt geschrieben.

26. Horizontalen Stich einfügen NEU!
Diese Funktion erzeugt einen horizontalen Strich, welcher z.B. bestimmte Abschnitte kennzeichnen kann.

Zu guter letzt könnt Ihr noch zwei weitere Funktionen nutzen:

Beitragssymbole
Diese werden vor dem Titel eures Themas gesetzt und können schon andeuten, in welche Richtung das Thema geht (z.B. Glühlampe= neue Idee).

Stichworte
Die dort genannten Worte werden gesondert hervorgehoben wie meine einzelnen Punkte in diesem Thema. Im Beitrag werden diese dann überall wo sie vorkommen hervorgehoben. Meine Stichpunkte habe ich manuell gesetzt, wodurch sie nur einmal aufleuchten.

Die Funktion dazu heißt:
mein Text

Und sieht dann so aus:
mein Text



5. Der letzte Schritt

Der letzte Schritt beinhaltet mehrere Sachen auf einmal. Lasst euch dank der „Vorschau“-Funktion euren Beitrag anzeigen. Prüft eure Rechtschreibung auch wenn es schwer fällt, denn die Leser machen sich auch die Mühe eure Beiträge zu lesen. Prüft ob eure genutzten BB-Codes richtig sind und korrigiert diese ggf. Habt ihr alles geprüft? Eure Thematik gut erklärt? Dann ist jetzt der Zeitpunkt gekommen euren Beitrag abzuschicken. :)



Nun seid ihr gefragt. Schreibt mir eure Meinung und Ideen zu diesem Thema. Was kann verbessert werden? Wurde etwas vergessen? Wurde etwas unerklärlich beschrieben? Ist dieses Thema unnutz?

Schreibt mir eure Meinung und ich werde so gut wie möglich versuchen es umzusetzten.

Gruß, K8i \(^.^)/