PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Interview - Was wollt ihr fragen?



Ellemir
11.10.17, 13:24
19129


Liebe Miramagianer,

Nach Auswertung aller abgegebenen Stimmen im deutschen und englischen Forum sowie auf den beiden Facebook-Kanälen steht unsere Interview-Partnerin fest: Daniela, die Leitung unserer Grafikabteilung.

Wir werden ihr Fragen stellen, die euch zu ihrem Arbeitsbereich interessieren.
Also legt los und schreibt uns in diesen Thread, was ihr von Daniela wissen wollt!

Ihr habt dazu Zeit bis Dienstag, 17.10.2017, 12:00 Uhr.
Wahrscheinlich wird es nicht möglich sein, ALLE Fragen zu beantworten, daher werden wir im Anschluss eine Auswahl treffen und uns dabei daran orientieren, welche Fragen besonders grundlegend, häufig genannt oder ungewöhnlich interessant sind.

Wir sind schon gespannt, welche Schwerpunkte sich dabei wohl herauskristallisieren werden... :)

Beste Grüße,
Ellemir

skorpia
11.10.17, 14:06
hallo, bevor ich meine Fragen stelle möchte ich erstmal ein dickes
Lob aussprechen!!!
Ich bin immer wieder davon begeistert wie ihr zu den Events die Dörfer gestaltet und das passende Zubehör (Häuser, Klamotten,Effekte.....) dazu erfindet!!! Freue mich jedesmal!!!!
Macht weiter so
Fragen kommen später im Augenblick hab ich keine

Katz
11.10.17, 14:58
Ich find das auch alles ganz toll, was die Grafikabteilung da auf die Beine stellt!!!
Meine erste Frage ist, ob es möglich ist, alle Sitzgruppen grundsätzlich nachträglich noch drehbar zu machen, wäre auch in Bezug auf die Portalwelten sehr schön, wenn man die Sitzgruppen wenigstens spiegeln könnte.
Die zweite Frage ist, ob es möglich ist, unseren Avataren wieder bewegliche Augenlider zu geben.

Amy Lou
11.10.17, 17:33
Viele haben wunderschöne Portalwelten, meine sehen überhaupt nicht schön aus.
Nun meine Frage:
Gibt es irgendwann die Möglichkeit, ein fertiges "Bild" (hoffe, man versteht was ich meine) zu erwerben.

Darf ich überhaupt eine Frage stellen, denn ich hatte meine Stimme nicht der Grafikabteilung gegeben.

miezekatze
11.10.17, 17:43
ich würde mir wünschen, das man die portalweltdeko auch ins dorf stellen kann. und dann wären da noch viele püppis als deko, wie z.b.josef, den man gut als hirte einsetzen kann,moment sitzen bei mir die tiere auf den plätzen

jetzt aber ein dickes lob an die grafik, ist eine super arbeit die ihr abliefert.

skorpia
11.10.17, 18:43
Wie viele Leute seit ihr eigentlich in der Abteilung und wer entscheidet welche Ideen mit ins Spiel genommen werden? Gibs da ne Abstimmung oder entscheidet das der Leiter allein?
In manchen Events gibt es neue Geschenke für den Vorgarten aber nie für die Einrichtung, warum? Das wäre schön und wenns nur nen Blumenstrauss ist !!

Rumpeli
11.10.17, 18:55
ich würde gern wissen, wie ihr auf so tolle Ideen kommt. Die Sachen werden ja von Jahr zu Jahr schöner. Habt ihr da eine "Ideenrunde"? Jeder gibt seinen Senf dazu und hinterher wird abgestimmt? Können alle Ideen immer umgesetzt werden oder gab es auch schon Situationen, wo es überhaupt nicht möglich war? Und was plant ihr als nächstes? Sind neue Avatare in Sicht oder vielleicht mal wieder einen neuen Drachenform (nicht als Zauberspruch)

Inat
11.10.17, 19:53
Hallo Daniela und hallo Team ....
lieben Dank für dies wunderschöne Spiel.
Bitte kannst du mir mitteilen, ob mein lang gehegter Wunsch, die leeren Dorfplätze mit schöner (vielleicht grünen) Farbe zu übermalen, irgendwie möglich sein kann?
Herzliche Grüße
Inat

isi57
11.10.17, 20:01
Hallo Danielea und Grafikabteilung, zunächst auch von mir erst einmal ein ganz dickes Lob, was ihr uns da alles präsentiert!!!!
Bei euch kann man mit ruhigem Gewissen sagen: An euch sind keine Künstler verloren gegangen, Ihr seid Künstler!!!!

Doch fang ich nun mal mit meinen Fragen an.

Persönliches?.. hm, frag ich mal nicht direkt nach, da erzähl doch bitte das, was du preisgeben möchtest :)

Welche Ausbildung braucht man für diese Tätigkeit?
Wie lange machst du das schon?
Seit wann bist du im Team der „Miramagianer“?

So, jetzt zu Mira^^ … Wie du sicher schon bemerkt hast, sind auch wir nicht ohne in Bezug auf künstlerische Tätigkeit in der Dekoration^^... habt ihr da vielleicht auch schon mal so bissel "abgeguckt"?

Gibt es mal irgendwann wieder mehr „Einzelteile“, mit denen man selbst was bauen kann? Oje, nen Beispiel könnte ich jetzt spontan aber nicht nennen :(

Ach.. und ´nen Wunsch hätte ich auch noch(schon öfter geäußert) : Eine oder zwei, drei, vier „Decken“ für freie Dorfplätze… vielleicht so jahreszeitenangepasst oder einfach eventgebunden ... oje, dann sind’s mehr als 4 :o

Na, das soll´s aber von mir gewesen sein!!! Genug Fragen^^^
Eins noch.. macht weiter so… und wenn’s geht noch gaaaanz lange!!!!!!!

loeweprinz
11.10.17, 23:44
Ihr lieben Grafiker♥♥♥♥
Superschön, wie ihr das alles macht - ich freu mich jedesmal wieder, wenn neues kommt und Überraschungen!
Meine Bitte: Könnt ihr biitte die andren Mädchen auch zwinkern lassen! Immer nur die Zauberinnen, find ich nicht fair.
Und skorpi sagte schon - die Geschenke vielleicht immer mal wieder wechseln, man will doch seinen Freunden eine Freude machen!!!
Und Danke für alles, was ihr für uns macht♥♥♥♥

Moumoune
12.10.17, 10:06
Hallo Daniela, schön Dich mal zu sprechen :) Ein großes Lob in den letzten Jahren hat sich so vieles getan, ob es Deko, Klamotten, Zauber und und und einiges zu 2013. Eine kleine Bitte die uns 2014 auch schon verweigert wurde:

Die Stadt wird immer leerer die Spieler ziehen sich zurück in die Dörfer, die Stadt sieht immer gleich aus, ist es nicht möglich sie nach den Jahreszeiten zu dekorieren, damit z.B. ein Weihnachtsmarkt der etwas Stimmung in die Stadt zu der tristen Jahreszeit bringt? Damals hieß es es ist ein zu großer Aufwand, was ich schade finde, weil wenn wieder mehr Spieler in der Stadt sind macht das Spiel wieder mehr Spaß und ist wie bei vielen keine Gewohnheit mehr, weil dann wird wieder geredet mit einander. Freue mich auf Feedback Eure Mou

skorpia
12.10.17, 15:23
Hallo genau diese Frage wollte ich stellen. Könnte man die Stadt bei manchen Events nicht auch verändern? Im Winter Schnee auf den Dächer oder im Herbst Laub, im Frühjahr andersfarbige Blumenkästen und zu Ostern und Halloween entweder Hasen Osterneste vor der Stadt platzieren und zu Halloween dann gruselige Gestalten oder ähnliches? wenn der Aufwand zu groß ist dann is natürlich blöd aber schöner wärs!!

skorpia
12.10.17, 16:51
Hallo ich schon wieder, habe zwar schon Fragen gestellt und euch gelobt aber vlt ist es auch interessant für euch zu wissen das diese ganzen neuen Ideen und die grafische Umsetzung mich daran gehindert hat aufzuhören! Bin seit Sep 2011 dabei und fand es schon langweilig aber dann kam die Traumwelt, viele schöne Deko, Events etc. und ich bin geblieben als treue Magierin :-)

Tades
12.10.17, 18:25
Liebe Grafiker,
erstmal auch ein Dankeschön,für die vielen tollen Sachen die Ihr immer,und mit Nachhaltigkeit entwickelt ,für dieses schöne Spiel:
Meine Frage ist :Ist es irgendwann möglich,dass wir zum Traumhaus ein Dach bekommen,es regnet rein:-)):D
Das zweite Anliegen wäre,das die Begleiter samt Behausung auch im Dorf leben könnten,und wenn ich grad dran bin,das man am Abend im Dorf etwas Stimmung hinbringen könnte,mit Lichteffekten:
Lg tades Kristallfarn

Freia
12.10.17, 19:11
Erstmal Danke für Eure tolle Arbeit bisher und macht weiter so!

Und jetzt meine Frage:

In den Threads die unsere Ideen und Anregungen enthalten sind viele gute Ideen enthalten und es wäre schön wenn ihr uns die kleinen Wünsche, wie z.B. schwarze Blumen, möglichst schnell erfüllen könntet und mal über die größeren nachdenkt, wäre das machbar?

lg Freia

Zauberheftchen
12.10.17, 19:23
Hallo Daniela, erst mal auch von mir ein dickes, dickes Lob und ein, zwei, drei, ganz viele Dankeschööööns für eure bisherigen, wunderschönen Grafischen Überraschungen, die ihr uns geschenkt habt! Ich freue mich jedesmal sooo sehr darüber, danke danke danke :D!
Und jetzt meine Frage (auch schon mehrfach angefragt, aber bisher kam noch keine Reaktion): Z.B. beim Herbst-event habt ihr die Dörfer wieder sooo hübsch gemacht, und jetzt sieht es wieder aus, wie im Sommer :( . Ja, man kann natürlich mit den gekauften Herbst- Böden und Bäumen was verändern, aber es ist bei weitem nicht so gut und vor allem im Winter bzw. bei "Tauwetter" gibt's eigentlich keine Möglichkeit, das mit den Schnee-Böden zu ersetzen. Deshalb hier nochmal die Frage: Ist es möglich, dass der Dorfhintergrund gekauft werden kann? Dann können die Dörfler selbst entscheiden wann sie welchen Hintergrund haben möchten und nach Absprache kann dann der DÄ den Hintergrund kaufen und die Einwohner können sich finanziell (Gold oder Mana) in einer "Steuerkasse" beteiligen.
Das würden sicher so einige gern machen und die anderen müssen ja nicht, die können ja alles so lassen, wie es ist.
Die Frage, die mir am 2.wichtigsten erscheint: ich finde manches echt schwierig zu dekorieren, weil ich z. B. keinen Hund oder Esel wo hinsetzen mag, wo ein Pferd, oder ne Kuh steht, die genauso groß oder kleiner sind - gibt es eine Möglichkeit, die Tiere etwas mehr ihren natürlichen Unterschieden anzupassen?
Die Sitzgruppen für die Inseln spiegeln zu können wäre schon auch wünschenswert :)
Auf noch viel schöne Jahre ei Miramagia :)

isobell
16.10.17, 00:37
hallo daniela....

- sind alraunen fürs dorf geplant?
- ist es umsetzbar, abdeckplatten für die leeren dorfplätze (felder), ins spiel zu bringen?
- alle deko den unterschiedlichen größen anpassen?
- mehr menschliche figuren, kommt sowas?
- kleine deko in mehreren (auch dunklen) farben?

aber all die fragen/ideen stehen eigentlich ja schon im ideen-wünsche-anregungen-thread und ist vielleicht nicht der sinn des interviews.

Burni
17.10.17, 02:21
Daniela, wie lange brauchst du für eine Vorgartendeko? Tust du dem Flash-Programmierer zwischenzeitlich einzelne Module vorschießen oder erhält er den Export erst als Ganzes? Sprecht ihr euch ab oder arbeitet ihr getrennt?

metora
17.10.17, 13:46
eure grafik ist ja eine der schönsten von allen spielen.
wieviele leute arbeiten da dran (übergreifend) um ideen, gestaltung, färbung und art der animation umzusetzen?

Ellemir
21.10.17, 16:45
Hallo liebe Miramagianer,

die Fragen von hier, aus Facebook und dem englischsprachigen Forum wurden gesammelt und gesichtet. Zusammen mit Daniela werden wir eine Auswahl treffen, die sie beantworten wird.

Das fertige Interview werden wir anschließend im Forum und im Blog veröffentlichen - dies wird jedoch, abhängig von Danielas Arbeitspensum, noch eine Weile dauern.

Viele Grüße,
Ellemir

Ellemir
24.10.17, 09:09
Liebe Miramagianer,

aus der Vielzahl von Fragen haben wir eine Auswahl getroffen, werden sie Daniela vorstellen und sind schon gespannt auf:

- ihren persönlichen Steckbrief
- einige allgemeine Informationen zum Beruf des Grafikdesigners
- Einblicke in das Miramagia-Grafikteam und die Prozesse bei der Entwicklung der tollen Artworks von der Idee bis zum fertigen Produkt
- Antworten zu einigen ganz konkreten Fragen wie etwa das Blinzeln der Avatare

Da Daniela zur Zeit schwer beschäftigt ist mit der Planung und dem Zeichnen der neuesten Inhalte fürs Jahresende ;) werden wir uns wohl noch ca. 2-3 Wochen gedulden müssen, bis wir das fertige Interview in den Händen halten.

Beste Grüße,
Ellemir

Ellemir
08.11.17, 16:08
Liebe Miramagia-Fans,

ein kleines Zwischen-Update zum Stand des Interviews:

Wir werden schwer auf die Folter gespannt; in der Grafikabteilung wird gezeichnet, dass die Tablets rauchen - ein ganz besonders aufwändiges Fest soll auch auch dieses Jahr viele Neuigkeiten enthalten!

Immer, wenn sie dazu etwas Luft hat, beantwortet Daniela nach und nach die weitergeleiteten Fragen und ist schon ein gutes Stück weit damit gekommen. In Kürze wird das vollständige Interview vorliegen. Da es in Auszügen auch für die internationalen Spieler aufbereitet werden soll, müssen wir uns danach noch gedulden, bis die Übersetzung fertig ist.

Als Veröffentlichungstermin anvisiert ist die KW 47, also in zwei Wochen.

Miro ist natürlich auch gespannt wie ein Flitzebogen und konnte es nicht aushalten... er hat sich heimlich angeschlichen und einen Blick auf Danielas Notizen erhascht:

19301
Viele Grüße,
Ellemir