PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Auroras Abenteuer



Skadi
29.08.17, 12:27
Liebe Miramagianer,

Auroa hat nun die Welt betreten, und auch sie hat auf ihrer beschwerlichen Reise schon so manches Abenteuer erlebt. Lest auf unserem Blog, wie sie und Fareeja sich kennen gelernt haben: Das zweite Portal: Aurora (http://www.miramagia-blog.de/ww2017-aurora/)

Nachdem ihr schon zusammen mit Funkelfell einiges erlebt habt, wollen wir uns nun zusammen mit Aurora ins Abenteuer stürzen.
Bitte schreibt nicht mehr als 1-2 Sätze, damit möglichst viele die Geschichte gestalten können.


Auroras Abenteuer

Funkelfell konnte kaum die Ankunft von Aurora erwarten und hat sie schon vor zwei Tagen entdeckt, als sie noch zwischen den Welten fest hing. Doch nun ist sie da und tollt ausgelassen im Sonnenschein herum. Dabei bemerkt sie nicht, dass sie einem Abhang gefährlich nahe kommt.

Viele Grüße
Euer Miramagia-Team

Rumpeli
29.08.17, 13:51
Und so geschah, was geschehen musste: Aurora rutschte ab und kullerte den Abhang hinunter. Unten blieb sie einen Augenblick etwas benommen liegen.

Katz
29.08.17, 15:17
"Ist dir was passiert?" tönte eine sanfte Stimme aus dem Hintergrund. "Sind alle Knochen noch heile?". Aurora schaute nach oben und sah in Fareejas wundervolle und sanfte blaustrahlenden Augen.

Burni
29.08.17, 15:49
Lass uns lieber schnell nachsehen. Vorher musst du aber diese sechs Runen in die dafür vorgesehenen Aussparungen einsetzen. Beeile dich!

Rumpeli
29.08.17, 18:29
Oje, gleich 6 Runen? Aurora schwirrte der Kopf. Fragend sah sie Fareeja an. "Helfen kann dir nur der Wolpertinger." sagte diese

Burni
29.08.17, 20:44
Aber die Wolpivideos laufen doch nicht! Was sollten sie jetzt nur tun?
Das Rätsel müssen sie wohl ohne den Wolpi lösen!

isobell
29.08.17, 22:41
Hm. Ein Schlaugrastee mit einem Teelöffel Schnelldenksirup kann helfen! Also schnell mal einen Kessel aufgesetzt, getrunken und los gehts. Grübel grübel und studier`.......da schau her, jetzt läufts doch hier.

Amy Lou
30.08.17, 01:30
Dank des Zaubertranks ist das Rätsel schnell gelöst. Nun aber husch ins Bettchen, morgen möchte sie die Stadt besuchen.

Burni
30.08.17, 01:36
Aurora setzt die richtigen Runen ein und auf einmal entschwebt dem staubigen Wegesrand ein goldfarbenes Artefakt. Ein gleißendes Licht durchleuchtet Aurora und Fareeja murmelt eine Runenrite vor sich hin. Das Licht erlöscht - Aurora fühlt sich, als wäre ihr das Fest der Erneuerung anheimgefallen, frisch und munter quetschvergnügt. Mit erleichterter Stimme ruft Fareeja: Du bist ja ganz schön fit!

Rumpeli
30.08.17, 09:41
"Natürlich bin ich fit!" sagte Aurora, "Ich bin durch das Tor zwischen den Welten gekommen! Da muss man fit und gesund sein."

Amy Lou
30.08.17, 10:48
Aurora gibt sich genüsslich ihrer Fellpflege hin, denn schließlich ist sie ein besonders hübsches Fuchsenmädchen, noch einmal recken und strecken, dann macht sie sich auf den Weg in die Stadt. Dort begrüßt sie Schax und tritt ein in die Portalwelten, ihre Augen werden kugelrund vor Staunen, die Bewohner haben sich ja mächtig angestrengt und wunderschöne Welten erschaffen.

Freia
31.08.17, 04:15
Und was es da nicht alles gab: Drachen, Einhörner, Badestrände, Zoos, Bauernhöfe, Liebesinseln, Tempel und sogar ein Fußballstadion. Sie kam aus dem Staunen kaum heraus.

Rumpeli
31.08.17, 12:12
"Willkommen in meiner Welt!" ein gewaltiger Hirsch stand vor Aurora im blendendem Licht "Ich bin der Blumenhirsch und wache über die Wiesenwelt. Ich stell dir meine Freunde vor, komm mit."

Skadi
01.09.17, 13:45
Aurora trippelte aufgeregt neben dem Hirsch her. Sie kamen an einer wunderschönen Blumenwiese an und Aurora konnte sich überhaupt nicht satt sehen. Doch was war das? Ein paar Blumen ließen ihre Köpfe hängen.

Amy Lou
02.09.17, 18:03
Kein Wunder, die Blumen trauern, da sich 3 liebe Moderatoren verabschiedet haben. Aurora setzt sich zu den Blumen, und ein paar Tränchen kullern aus ihren wunderhübschen Augen.